9 Results
Inventarnummer: K 360
Orte: Bundesrepublik Deutschland
Objektgattung: Haushaltsutensil
Sammlungen: Sammlung Kirchhoff: Symbole des Weiblichen
Material: Mineral > Gips (Gips mit brauner (Versch. Töne), roter (versch. Töne), weißer, grüner, rosafarbener und gelber Bemalung)
Inventarnummer: K 424
Orte: Bundesrepublik Deutschland
Objektgattung: Plastik/Skulptur
Sammlungen: Sammlung Kirchhoff: Symbole des Weiblichen
Material: Mineral > Gips (Gips mit hellgrauem Farbüberzug)
Inventarnummer: K 093
Orte: Bundesrepublik Deutschland
Objektgattung: Plastik/Skulptur
Sammlungen: Sammlung Kirchhoff: Symbole des Weiblichen
Material: Mineral > Gips (Gips mit sandfarbenem Farbauftrag)
Inventarnummer: K 488
Orte: Bundesrepublik Deutschland
Objektgattung: Plastik/Skulptur
Sammlungen: Sammlung Kirchhoff: Symbole des Weiblichen
Material: Mineral > Gips (Vollgips mit lehmfarbenem Überzug)
Inventarnummer: K 247
Orte: Bundesrepublik Deutschland
Objektgattung: Gefäß
Sammlungen: Sammlung Kirchhoff: Symbole des Weiblichen
Material: Mineral > Gips (Gips mit rotbraunem Farbüberzug)
Inventarnummer: K 094
Orte: Bundesrepublik Deutschland
Objektgattung: Plastik/Skulptur
Sammlungen: Sammlung Kirchhoff: Symbole des Weiblichen
Material: Mineral > Gips (sandfarbener Gips)
Inventarnummer: K 362
Orte: Bundesrepublik Deutschland
Objektgattung: Haushaltsutensil
Sammlungen: Sammlung Kirchhoff: Symbole des Weiblichen
Material: Mineral > Gips (Gips mit brauner (versch. Töne), grauer, grüner, schwarzer, roter und weißer Bemalung)
Inventarnummer: K 092
Orte: Bundesrepublik Deutschland
Objektgattung: Plastik/Skulptur
Sammlungen: Sammlung Kirchhoff: Symbole des Weiblichen
Material: Mineral > Gips (Gips mit sandfarbenem Farbüberzug)
Inventarnummer: K 361
Orte: Bundesrepublik Deutschland
Objektgattung: Haushaltsutensil
Sammlungen: Sammlung Kirchhoff: Symbole des Weiblichen
Material: Mineral > Gips (Gips mit roter, gelber, grüner und brauner Bemalung in verschiedenen Tönungen)

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.